Achtung, Tango Neue Welt macht jetzt auch indoor.
Immer Mittwochs gibt es einen Tangokurs für Anfängerinnen im Fincan, Berlin-Neukölln. Mehr unter www.tangoneuewelt.de.

Aktuelle Kurse im Café Fincan

01. Juni 2014

Damit Ihr schnell lernen und dabei viel üben könnt, bieten wir an zwei Tagen pro Woche Kurstermine an:

Jeden Mittwoch und jeden Sonntag könnt Ihr ab 18:30 Uhr Tango lernen. Immer im Café Fincan, Altenbraker Straße 26 in Neukölln.

Alle Infos unter: www.tangoneuewelt.de

Neuer Anfänger-Workshop 19.1.2014

21. November 2013

Sonntag, 19. Januar | 12:00 – 15:00h
20 – 30 € nach eigenem Ermessen.

Anschließend Kurs für Anfänger:
zehn Termine ab Mittwoch, 22. Januar | 18:30 – 19:30h
60 bis 100 € nach eigenem Ermessen
Ihr lernt die Grundlagen dieses kreativen, improvisatorischen Tanzes kennen: Gehen, Führen, Folgen, Ochos, Kreuz.

Für alle Kurse ist kein_e Partner_in erforderlich, eine Anmeldung zu zweit erhöht aber die Wahrscheinlichkeit, dass es sowohl genügend Führende wie auch Folgende gibt.

Bitte anmelden unter: tangotanzen ät tangoneuewelt.de

Café Fincan, Altenbraker Str. 26, S+U Hermannstraße/Neukölln

Tango-Argentino-Workshop für Anfänger

07. Januar 2013

Sonntag, 20.01. | 11:30 – 15:30h
25 – 40 € nach eigenem Ermessen
Ihr lernt die Grundlagen des argentinischen Tanzes kennen:
Gehen, Führen, Folgen, Ochos, Kreuz. Kein_e Partner_in erfordlich.
Bitte anmelden unter: tangotanzen at tangoneuewelt.de

Neuer Anfänger-WS 13. und 14. Oktober

19. September 2012

Neuer Anfängerworkshop | Samstag, 13.10. | 10 bis 13 Uhr | und Sonntag, 14.10. | 13.30 bis 16.30 Uhr | 30 bis 50 Euro nach eigenem Ermessen

Ihr lernt die Grundlagen des argentinischen Tanzes kennen: Gehen, Führen, Folgen, Ochos, Kreuz.

Du hast Sehnsucht nach Argentinien, den Gauchos und dem Mate? Du hast dich als Teenager der Tanzschule verweigert? Deine Freunde tanzen alle Tango und du willst endlich auch über die Qualität der Böden auf den Berliner Milongas fachsimpeln können? Bei uns kannst Du in entspannter Wohnzimmeratmosphäre argentinischen Tango lernen und dazu immerhin Club Mate schlürfen. Bitte meldet Euch mit oder ohne PartnerIn bis zum 10. Oktober unter tangotanzen ät tangoneuewelt.de an. Schuhe sollten fest am Fuß sitzen (keine Flipflops und keine Pumps ohne Riemchen) – Socken gehen aber auch wunderbar.

Du hast Sehnsucht nach Argentinien, den Gauchos und dem Mate? Du hast dich als Teenager der Tanzschule verweigert? Deine Freunde tanzen alle Tango und du willst endlich auch über die Qualität der Böden auf den Berliner Milongas fachsimpeln können?

Bei uns kannst Du in entspannter Wohnzimmeratmosphäre argentinischen Tango lernen und dazu immerhin Club Mate schlürfen. Für alle Anfängerkurse gilt: Bitte meldet Euch mit oder ohne PartnerIn bis zum 10. Oktober unter tangotanzen ät tangoneuewelt.de an. Schuhe sollten fest am Fuß sitzen (keine Flipflops und keine Pumps ohne Riemchen) – Socken gehen aber auch wunderbar.

18. März | 12 bis 15 Uhr | Tango-Tanztechnik für Folgende

08. März 2012

Nachdem der Technik-Workshop im Januar so gut angenommen wurde, bieten Ilka Puschmann und ich am 18. März einen neuen Technik-Workshop für Folgende an. Der Workshop ist sowohl für diejenigen geeignet, die im Januar teilgenommen haben als auch für alle anderen Folgenden. Dieses Mal soll es zwar auch wieder um Haltung und Co., aber auf Wunsch mehr um Dissoziation, Drehungen und Ochos gehen. Der Kurs kostet 18 bis 30 Euro nach freiem Ermessen. Bitte meldet Euch unter tangotanzen ät tangoneuewelt an.

Frauentechnik mit Ilka Puschmann

09. Januar 2012
Am 29. Januar von 11.30 bis 14.30 Uhr gibt Ilka Puschmann im Fincan
einen Workshop Tanztechnik für Folgende, in dem es um die
Achse, Haltung, Gleichgewicht und Dissoziation geht. 
Ilka unterrichtet im Nou Tango Berlin. Drei Stunden für 18
bis 30 Euro. Bitte meldet Euch unter tangotanzen ät tangoneuewelt bis
zum 18. Januar an. Es sind noch Restplätze frei!

Neuer Anfängerkurs ab 28. Januar / Anfänger II ab 25. Januar

09. Januar 2012
Anfänger I: Ab Samstag, 28. Januar, 12.30 bis 15 Uhr Anfänger-Workshop

Am 28. Januar startet im Fincan in Neukölln ein neuer Kurs für Tango
Argentino. Zehn Termine, 11x60 Minuten für insgesamt 66 bis 110 Euro.
Bitte meldet Euch bis zum 18. Januar unter tangotanzen ät tangoneuewelt.de
an. Ihr braucht keineN PartnerIn, ihr braucht auch keine besonderen
Schuhe am Anfang - wenn Ihr habt, dann bringt Schuhe mit Ledersohle mit,
ansonsten geht es auch auf Socken.
Termine:
28. Januar, 12.30 bis 15.00 Uhr
anschließend immer mittwochs, 20 bis 21 Uhr.

Anfänger II: Ab 25. Januar, 19 Uhr

Am 25. Januar beginnt ein Kurs für "fortgeschrittene AnfängerInnen" mit
ein wenig Tanzerfahrung (Ochos werden vorausgesetzt, außerdem erste
Drehungen). Zehn Termine, 10x60 Minuten für insgesamt 60 bis 100 Euro.
Bitte meldet Euch bis zum 18. Januar unter tangotanzen ät tangoneuewelt.de an.
Ort: Café Fincan, Altenbraker Str. 26, S und U Hermannstraße

Práctica im Haus der Sinne – 5. Januar

04. Januar 2012

Diesen Donnerstag gebe ich die Práctica im Haus der Sinne:

19 bis 20 Uhr Anfänger

20 bis 21.30 Uhr Mittelstufe / Fortgeschrittene

Kostenlose Schnupperstunde

01. Dezember 2011

Samstag, 3.12., im Boom-Tanzcafé, Neukölln. Thomasstraße 27 (Kunstraum T27). 20.30-21.30 für absolute Anfänger.

Anfänger-Kurs Tango Argentino

26. Oktober 2011


Samstag, 13. November, 12.30 bis 15 Uhr, dann mittwochs, 19 Uhr

Was hört man nicht alles über den argentinischen Tango. Ein trauriger
Gedanke, der sich tanzen lässt, eine Liebesbeziehung von drei Minuten.
Astor Piazzola hingegen sprach von drei Minuten mit der Wirklichkeit.
Für Horacio Ferrer ist Tango tanzen wie ein Tanz für die Seele, wie er
1988 in dem Tango "Bailando in Buenos Aires" schrieb, als kaum noch neue
Tangos gedichtet wurden. Schmeichelt Eurer Seele im neuen
Tango-Argentino-Anfängerkurs im Fincan, erster Termin ist der 13.
November, 12.30 bis 15.00. Anschließend geht es jeden Mittwoch weiter,
19 bis 20 Uhr. Voraussichtlich letzter Termin ist der 25. Januar.
Kosten: 65 bis 110 Euro je nach finanziellen Möglichkeiten für insgesamt 11 x 60
Minuten. Teilnahme ist ohne PartnerIn möglich. Bitte meldet Euch bis zum
6. November über tangotanze ätt tangoneuewelt punkt de an.